Login Mitglied werden
84
 
Angebote im Shop
*** Zubehör Satz der deutschen WinX Testware 2011
Zubehör Satz der deutschen WinX Testware 2011
jetzt für 2,99 € statt 4,99 €
UV Licht zur Erkennung von gefälschten Ü-Eier Figuren von Ferrero

Beim Kauf von fälschungsgefährdeten Figuren sind viele Sammler und auch Händler zu recht nicht immer sicher, ob es ein Original oder eine Fälschung ist. Eine Lupe sollte man sowieso dabei haben, um die Details besser erkennen zu können. Des weiteren wird ab und zu von einem UV-Licht oder UV-Test gesprochen. Auf dieser Seite möchten wir anhand von ein paar Beispielen über die Vor- und Nachteile so eines UV-Testes berichten. Unter dem UV-Licht (Schwarzlicht) wird eine neue Unterscheidungsmethode möglich.

Dieses Bild zeigt ein deutliches Bespiel:

Von den beliebten Pumuckle Figuren gibt es leider sehr viele Fälschungen. Das Bild zeigt den Unschuldigen. Links ist die Fälschung und rechts das Original.

Bei dem Original ist deutlich zu erkennen, dass die original Figur fluoresziert (leuchtet). Bei der original Figur wurde eine viel bessere Farbe verwendet, die besser deckt. Bei der Fälschung ist es eine wässrige, dünnflüssige gelbe Farbe.

Wenn man keine Figur zum Vergleich hat, wird es schon schwieriger, den Unterschied zu erkennen. Hinzu kommt noch, dass das UV-Licht nur gut zur Unterscheidung dient, wenn es dunkel ist. Bei mehreren Sammlern ist es so, dass man es nicht wahrhaben möchte, dass die Figur nicht so stark leuchtet, da für sie dann klar ist, dass sie eine Fälschung untergejubelt bekommen haben.

Genial ist der Vergleich mit der UV-Lampe, wenn man gleich mehrere Pumuckle hat, z.B. in der Sammlung, wo der ganze Satz nebeneinander steht und das Umfeld verdunkelt werden kann.

Beim original Unschuldigen gibt es ohne UV-Lampe noch die Unterschiede, dass die Figuren beim Original eine saubere Gusstrennung an den Händen haben, so dass kein Material übersteht (leider schwer zu erkennen). Als weiteren Anhaltspunkt hat man beim Original noch das "©" Zeichen unter dem Fuß. Das "C" im Kreis geht fast bis an den Rand des Kreisinneren heran. Bei der Fälschung ist viel mehr Platz dazwischen.


Bei dieser Altfigur Hans im Glück mit Gans ist der UV-Test angebracht, da die Merkmale sehr schnell deutlich werden. Das weiße Grundmaterial bei der original Figur leuchtet hell weiß, wie bei der Gans.

Die Fälschung hingegen kaum. Bei der Fälschung fängt die rote Farbe von der Gans an zu leuchten.


Das Indianermädchen gibt unterm UV-Licht auch schnell preis, welche das Original ist. Es ist wie bei Hans im Glück, wo das weiße Grundmaterial anfängt zu leuchten.

Hier kann ohne UV-Licht aber auch schnell erkannt werden, welche die original Figur ist und welche nicht. Generell ist der Lack bei Altfiguren im schlechten matten Zustand und bei den Fälschungen tipp top und glänzend, was natürlich nicht angehen kann bei Figuren die über 25 Jahre alt sind.

Hier möchten wir Euch eine UV-Lampe vorstellen, die unserer Meinung nach sehr praktisch ist. Mit der geringen Länge von 11cm und einer Breite von 4,5cm ist sie mit eine der kleinsten UV-Lampen. So eine kleine UV-Lampe kann gut mit zu einer Börse oder Flohmarkt genommen werden. Die Lampe wird mit zwei handelsüblichen 1,5 Volt Batterien betrieben.

Dieses Modell hat sogar eine integrierte Taschenlampe. Die Taschenlampe kann gut genutzt werden, um z.B. Gußabdrücke oder andere kleine unscheinbare Details auszuleuchten. Auf den Flohmärkten draußen macht das zwar nicht so viel Sinn, aber bei Hallenflohmärkten oder Ü-Ei Bösen ist die Beleuchtung dafür nicht immer ausreichend. Bei der Lampe handelt es sich eigentlich um einen "Money Detector" womit noch zusätzlich Geldscheine auf Echtheit geprüft werden können.

Die mini UV-Lampe mit integrierter Taschenlampe ist in unserem Shop zu bekommen. [Zum Shop]

1 Punkt(e) 2 Punkt(e) 3 Punkt(e) 4 Punkt(e) 5 Punkt(e) Ø 4.63 [8x bewertet] - Views: 36327 Kommentare (0) empfehlen
Startseite Presse Kontakt F.A.Q. Impressum Shop Webmaster